Sonntag, 12. Januar 2014

x-mal Bücher #2


Nenne 8 Bücher,welche du mit auf eine einsame Insel nehmen würdest.





Meine Antworten:



Harry Potter und der Stein der Weisen steht ganz weit oben. Am liebsten würde ich alle Harry Potter-Bücher mitnehmen, aber da hätte ich nur noch 3 zur Auswahl und wenn dann noch die Bücher, wie die Märchen von Beedle dem Barden dazu kommen, dann habe ich gar keine mehr über. Worum ich das erste Buch von Harry Potter mitnehme ist ganz einfach. Alles fing damit an, dass Harry Potter auf die Schule für Hexerei und Zauberei kommt, nämlich Hogwarts, da lernt er Zaubern, seine besten Freunde kennen und und und...Alles fing mit diesem Buch an, genauso meine Leidenschaft zu lesen. Natürlich habe ich vorher schon gelesen, aber nicht soviel, wie nachdem Buch.



Natürlich dürfen Die drei ??? nicht fehlen. Einer der letzten Bücher von denen, welches ich gelesen habe ist Die drei ??? - Der geheime Schlüssel. Es gefiel mir sehr gut und deswegen kommt es natürlich auch mit. Vielleicht werde ich, wie in dem Buch, auch ein Erfinder! Habe ja auf der einsamen Insel genug Zeit :)







Als drittes Buch werde ich eine Dystopie mitnehmen, da ich diese sehr gerne lese und spannend finde. Ich habe mich dazu entschlossen Die Tribute von Panem - Flammender Zorn zunehmen. Zwar hat dieses Buch ein miesen Cliffhänger und es ist eben nur der 2. Teil der Trilogie, aber ich mochte es am liebsten lesen.






Natürlich kenne ich die Harry Potter-Reihe, aber ich möchte trotzdem wissen, wie es ausgeht ^^ und weil ich Harry Potter und die Heiligtümer des Todes einfach spannend und toll finde kommt es mit.
Jedes Kind braucht Märchen, hört gerne Märchen, liest sie oder denkt sich welche aus und vielleicht treffe ich ein genauso einsame Person, wie ich, auf der Insel und dann können wir uns gemeinsam die Märchen von Beedle dem Barden vorlesen.
Nein, das ist natürlich nicht die Antwort, aber ich würde doch schon gerne ein Buch mitnehmen, wo Märchen drinnen vorkommen. Zwar habe ich hier und da ein Buch über Märchen, aber es ist immer nur ein Märchen und ich möchte eins mit mehreren und da habe ich nur dieses. Ich mag es eben auch sehr, da es von den üblichen Geschichten von den Brüder Grimm und Co. doch sehr abweicht und etwas total anderes ist.


Was auch nicht fehlen darf ist ein Tagebuch. Dort kann ich alles reinschreiben, was ich erlebe, meine Gedanken, Gefühle usw. und kann es immer wieder lesen. Vielleicht finde ich eins, welches eine unendliche Seitenzahl hat, dann werde ich ein Problem habe, das es voll geschrieben ist.
Vielleicht findest es ja jemand nach meinem Tod und dann werde ich berühmt xD







Jede Person, die mich entweder kennt oder meinen Blog liest wird jetzt genervt die Augen verdrehen :D Welches Buch darf natürlich nicht fehlen? Richtig... Sokrates Lieyes von Matthias. Das Buch ist genial und bin am überlegen, ob ich es nochmal lesen soll, obwohl es erst 4 Wochen her ist, wenn überhaupt. Es darf einfach nicht fehlen auf der einsamen Insel.


Ich habe mir gedacht, dass ich spontan in mein Regal greifen werde und irgendein Buch herraus ziehe. Da ich einfach so viele Bücher auf meinem SuB habe. Außerdem konnte ich mich nicht entscheiden, welches ich von denen mitnehmen werde.



Ob es in einem Jahr noch genauso aussehen wird? Wir werden sehen.
Wie findet ihr meine Auswahl?


Du möchtest mitmachen?
Man darf jederzeit mitmachen und die Fragen müssen nicht am Sonntag beantwortet werden!
Das Bild könnt ihr gernd für euren Post verwenden.
Hinterlasse ein Kommentar mit deinem Link hier damit wir uns gegenzeitig besuchen können. Jeder Blog der mitmacht verlinke ich natürlich nachträglich unter diesem Post :)




Kommentare:

  1. Hihi, so wie du mit "Sokrates Lieyes" bin ich mit "Rot wie das Meer" :D

    Okay, meine acht Bücher:
    1. Hallo Mister Gott, hier spricht Anna.
    2. Überleben
    3. Rot wie das Meer
    4. Das Buch der seltsamen Wünsche
    5. Die unendliche Geschichte
    6. einen Ottfried-Preußler-Sammelband
    7. einen Harry-Potter-Sammelband
    8. einen Percy-Jackson-Helden-des-Olymp-Kane-Chroniken-Sammelband :D

    Liebe Grüße ;)

    AntwortenLöschen
  2. Rot wie das Meer habe ich noch nicht gelesen, aber steht schon lange auf meiner Wunschliste.

    Ich habe von deiner Liste nur die Harry-Potter-Bücher gelesen. Die unendliche Geschichte möchte ich z.B. noch lesen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die unendliche Geschichte ist ein bisschen speziell, finde ich ^^ Aber wie "Die Stadt/ Das Labyrinth der Träumenden Bücher" liebe ich den Weltenaufbau und die ganzen Ideen und Aspekte, die vorgestellt werden ^-^

      Löschen
    2. Seit dem ich blogge merke ich immer wieder, wieviele Bücher ich noch gar nicht gelesen habe und es macht mich wahnsinnig ;D Nach und nach werde ich die Bücher bestimmt nachholen.

      Löschen