Freitag, 23. Mai 2014

Neuzugänge Bibliothek #2.1

Hi,

heute möchte ich euch seit langem mal wieder meine Neuzugänge aus der Bücherei zeigen. Ich war gestern schön fleißig und habe alles in meine Tasche gestopft, was mich interessiert xD
Insgesamt habe ich 10 Bücher ausgeliehen, wovon einige auch Fortsetzungen von Reihen sind, wie z.B. die Tal-Reihe.





Enid Blyton - Hanni und Nanni in neuen Abenteuern

Die erste Schulwoche nach den Ferien ist immer die schönste. Ob jetzt neue Schülerinnen ins Internat kommen? Oder neue Lehrerinnen? Diesmal dürfen Hanni und Nanni erst eine Woche später ins Internat Lindenhof zurück. Ihre Mitschülerinnen empfangen sie begeistert. Und es stehen ihnen wieder tolle Abenteuer mit ihren Freundinnen bevor...

Ich habe dieses Monat angefangen die Reihe zu lesen und finde sie immer noch so toll, wie in meiner Kindheit. Leider habe ich sie nicht mehr, aber ich bin am überlegen, ob ich mir die Gesamtausgabe oder die Sammelbände dazu hole. Ich bin mir noch nicht sicher, aber solange kann ich sie mir ja aus der Bücherei ausleihen :)



Hortense Ullrich - Ohne Chaos keine Küsse

Klar, dass Jojos Freund beim Musical mithilft. Einem Schüler muss er sogar Extrastunden geben. Kein Problem für Julia. Bis der Schüler sich als Schülerin entpuppt.


Hortense Ullrich -Ketchup, Kuss und Kaviar

Wow! Felix ist der absolute Traumtyp. Außerde, ist er reich - stinkreich. Yachten, verrückte Partys und Kaviar sind Alltag wie für andere die Schulfete und Pommes mit Ketchup. Kein Problem, findet Jojo. Oder doch?

Freche Mädchen - Freche Bücher mag ich sehr gerne mal lesen, besonders wenn ich abends auf dem Balkon sitze und die letzten Sonnenstrahlen geniese.


Ben Aaronovitch - Die Flüsse von London

Können Sie beweisen, dass Sie tot sind?
Peter Grant ist frischgebackener Police Constable, als man ihm einen unerwarteten Karrierevorschlag macht. Er soll Zauberlehrling werden, der erste in England seit fünfzig Jahren. Jetzt muss er sich mit einem Next Vampiren in Purley herumschlagen, einen Waffenstillstand zwischen Themsegott und Themsegöttin aushandeln, Leichen in Convet Garden ausgraben...Alles ziemlich anstregend. Under der Papierkram!


Ich bin sehr gespannt, wie es ist. Eigentlich lese ich Bücher mit Vampiren gar nicht mehr sogerne, weil das Thema für mich ausgelutscht ist, aber eine Freundin hat mir es empfohlen und gesagt, dass ich es unbedingt lesen muss. Ich bin gespannt.




Jussi Adler Olsen - Erbarmen

"Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist uner Geburtstagsgeschenk. Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort:
Warum halten wir dich fest?"

Ich habe in meiner Facebookgruppe gefragt, welchen Thriller sie mir empfehlen können. Ich war in letzer Zeit so unschlüssig, was ich lesen soll und dann wurde mir die Reihe von Adler Olsen empfohlen und als ich es dann heute zufällig entdeckt habe und mir den Text hinten durch gelesen habe, da musste es mit. Mich locken so welche Texte und ich würde jetzt schon am liebsten damit anfangen. aber erst mal muss ich mein akutlles Buch zuende lesen.





Dieses waren die ersten fünf Bücher :) Welches davon habt ihr schon gelesen und könnt ihr empfehlen oder nicht empfehlen?






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen